Digitale Dienstplan-Werkzeuge gewünscht

In vielen Betrieben in Deutschland sind digitale Werkzeuge eher die Ausnahme, als die Regel. Dabei erwarten 61% der Arbeitnehmer den Einsatz von Apps und Online-Tools von einem modernen Arbeitgeber, so eine Umfrage der Unternehmensberatung ROC Deutschland unter 1000 Arbeitnehmern.

Immerhin geben 39% der Befragten an, Ihr Arbeitgeber setze digitale Werkzeuge beim Erstellen von Dienstplänen ein. 45% können Urlaube digital beantragen.

Deutsche Unternehmen stehen also vor der Hausforderung sich fit für die digitale Zukunft zu machen.
ShiftJuggler macht nicht nur die Online-Dienstplanung einfach und übersichtlich, sondern bietet auch verschiedene Möglichkeiten die Mitarbeiter aktiv in den Planungsprozess einzubinden. So können z.B. Urlaubsanträge online gestellt, offene Schichten digital übernommen oder Dienstpläne per ics-Abonnement in eigene, digitale Kalender übernommen werden.
Darüber hinaus können Angestellte Ihre Kontakt- und Adressdaten z.B. nach einem Umzug einfach online aktualisieren.

Es gibt also schon jetzt viele einfache Möglichkeiten, verschiedene organisatorische Abläufe zu digitalisieren. So bleibt, oft schon nach einer kurzen Phase der Neuorientierung, mehr Zeit für die wichtigen Dinge.

Jetzt mit ShiftJuggler den Dienstplan online schreiben

Die Dienstplan-Software von ShiftJuggler lässt sich ganz individuell auf die Bedürfnisse verschiedener Branchen anpassen. Dazu gehören unter anderem die Bereiche:

 

Comments

  1. Für den Link zum Gastorbereich danke! Für meinen Bruder wäre so eine Software sehr nützlich, um die Dienstplanung der Mitarbeiter zu koordinieren. Die Online-Möglichkeit würde die Mobilität sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.