Dienstplan zum mitmachen

Vor dem Dienstplan ist nach dem Dienstplan Dienstpläne werden anhand verschiedenster Kriterien erstellt. Regelmäßig verschwindet der Dienstplaner für einige Stunden im stillen Kämmerlein und jongliert mühsam Dienste, Mitarbeiter, Abwesenheiten und gesetzliche Regelungen, füttert Excel-Tabellen oder schiebt bunte Kärtchen über das Whiteboard bis alle Lücken gestopft und alle Dienste besetzt sind. Ist das Werk vollbracht, ausgedruckt […]

Der Schichtplan zur WM wird bunt

Am 12. Juni beginnt die Fußball WM in Brasilien. Dumm nur, dass die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und Brasilien im Sommer 5 Stunden beträgt. Die Spiele beginnen entsprechend spät, was in vielen Fällen zu roten Augen und unausgeschlafenen Angestellten in der Frühschicht führen wird. Prompt schlagen einige Gewerkschaften vor, die Frühschicht etwas später beginnen zu lassen. […]

Rechtliche Hintergründe zum Impressum von Webseiten – Teil 2

Der heutige Beitrag knüpft an die Ausführungen des letzten Artikels an und setzt diesen fort. Thema war und ist die Impressumspflicht für Webseitenbetreiber. 4. Was muss im Impressum stehen? § 5 Abs. 1 Nr. 1 – 7 TMG gibt die zu hinterlegenden Inhalte vor. Gemäß Nr. 1 sind der Name und die Anschrift des Diensteanbieters […]

Public Viewing – Vorbereitung auf die WM

Die Fußball WM steht quasi vor der Tür. Da wird der eine oder andere Gastronom oder Hotelier auf die Idee kommen seinen Gästen ein Live-Erlebnis der besonderen Art zu gönnen. Da auch die Verwertungsgesellschaften etwas vom Kuchen abhaben möchten, hat der DEHOGA Bundesverband zusammengefasst, was man beim Public Viewing beachten sollte und welche Gebühren anfallen. […]

Rechtliche Hintergründe zum Impressum von Webseiten

Der heutige Beitrag beschäftigt sich wie angekündigt mit der Impressumspflicht für Webseitenbetreiber. Da dieses Thema eine Vielzahl von Informationen umfasst, wird es zwei Teile dazu geben. Bitte beachten Sie wie immer, dass es sich bei den hier bereitgestellten Informationen um allgemeine Aussagen zu rechtlichen Problemen handelt, die eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen können. 1. […]

Reaktion auf „Heartbleed“-Fehler

In den letzten Tagen hat ein gravierender Fehler in dem Verschlüsselungsprogramm OpenSSL, welches auf vielen Server-Implementierungen weltweit eingesetzt wird, für Aufsehen gesorgt. Durch diesen Fehler ist es Dritten theoretisch möglich, sensible Daten, die verschlüsselt zwischen Browser und einer Internetseite übertragen wurden (z.B. Benutzerpasswörter), im Nachhinein abzugreifen. Die Open-SSL-Programm-Version, welche mit dem von uns eingesetzten Betriebssystem ausgeliefert […]

Urteil zur Schichtarbeit

„Kann eine Krankenschwester aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtschichten im Krankenhaus mehr leisten, ist sie deshalb nicht arbeitsunfähig krank. Sie hat Anspruch auf Beschäftigung, ohne für Nachtschichten eingeteilt zu werden.“ So das Bundesarbeitsgericht in seiner Pressemitteilung Nr. 16/14 mit. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) stärkt mit diesem Urteil (vom 9. April 2014 – 10 AZR 637/13) die Rechte […]

Fairmas Hotel-Report für April 2014 veröffentlicht

Die Fairmas Gesellschaft für Markanalysen mbH hat gerade den Hotel-Report April 2014 veröffentlicht. Neben der Auslastung, Durchschnittsrate und RevPar vom März geht es im Report auch um die zukünftige Entwicklung der Destinationen Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln/Bonn, Leipzig und München. Für Berlin sieht neben dem anhaltenden Negativtrend im März, auch die Prognose für April […]

Häufige rechtliche Fragen zu Dienstplänen

Rechtliche Fragen zu Dienstplänen In meinem ersten Beitrag möchte ich auf häufige rechtliche Fragen zu Dienstplänen eingehen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den hier bereitgestellten Informationen um allgemeine Aussagen zu rechtlichen Problemen handelt, die eine Beratung im Einzelfall nicht ersetzen können. Bereits kleine Abweichungen im Sachverhalt können zu anderen Ergebnissen im rechtlichen Sinne […]

Update – ShiftJuggler 1.4.2 ist live!

Wir haben gestern tatsächlich ein kleines Update eingespielt. Neben diversen Unschönheiten, die wir an verschiedenen Stellen beseitigt haben, gibt es nun die Möglichkeit die Standard-Zeitplan-Ansicht für den Administrator zu ändern. Wenn Ihr z.B. mit der Positionsansicht des Dienstplans arbeiten möchtet, könnt ihr diese nun als Standard-Dienstplan-Ansicht unter Einstellungen/Account auswählen. Außerdem haben wir die Dienstplan-Auswertungen überarbeitet. […]

Modul Schwarzarbeit online!

Unser neuestes Update ist live! Mit dem Modul „Schwarzarbeit“ können Dienstplaner nun via SMS-Code aktuelle Dienstpläne und Auswertungen unwiderruflich löschen. Beschäftigungszeiten illegal beschäftigter Mitarbeiter sind so einfach und schnell entfernt. Außerdem können über das Modul die Regeln für maximale Arbeitzeit und Ruhezeiten umgangen werden. Eine noch flexiblere Möglichkeit Dienste effizient und sozialversicherungsfrei zu besetzen. ShiftJuggler […]

Vorstellung rechtlicher Themen hier im Blog

Liebe Blog-Besucher, mein Name ist Erik Stamer und ich bin Rechtsanwalt und Partner in der Kanzlei „Rechtsanwälte Ibert & Partner“. Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit sind das IT-Recht und der gewerbliche Rechtsschutz. Dazu gehören das Wettbewerbsrecht, das Urheberrecht, das Markenrecht, das Datenschutzrecht und vieles mehr. Unsere Kanzlei berät vor allem mittelständische Unternehmen in allen für diese […]

7 Dinge, die man bei der Einführung einer neuen Software beachten sollte

Software hilft Unternehmen Arbeitsabläufe zu beschleunigen und Daten automatisiert zu verarbeiten. Für fast jeden Arbeits- und Alltagszweck gibt es mittlerweile Programme, die Sie unterstützen. Vom Dienstplan-Programm bis zum Kühlschrank, der automatisch verbrauchte Artikel nachbestellt gibt es Unmengen an Anwendungsmöglichkeiten. Allerdings braucht es oft etwas Zeit und manchmal auch eine ordentliche Portion Geduld, bis man an […]

4 Wege Dienstpläne zu erstellen

Schnell mal den Dienstplan erstellen ist zwar einfach gesagt, es wird jedoch schnell zu einer großen Herausforderung. Ebenso umfangreich, wie die Anforderungen an den Dienstplan, sind die verschiedenen Lösungswege. In vielen Fällen ist die Vorgehensweise bei der Erstellung des Dienstplans individuell im Betrieb entstanden. Viele Verantwortliche für Dienst- und Schichtpläne sind zwar oft nicht zufrieden […]