Public Viewing – Vorbereitung auf die WM

Die Fußball WM steht quasi vor der Tür. Da wird der eine oder andere Gastronom oder Hotelier auf die Idee kommen seinen Gästen ein Live-Erlebnis der besonderen Art zu gönnen.
Da auch die Verwertungsgesellschaften etwas vom Kuchen abhaben möchten, hat der DEHOGA Bundesverband zusammengefasst, was man beim Public Viewing beachten sollte und welche Gebühren anfallen.
Wenn Sie Ihren Dienstplan in dieser hoffentlich umsatzstarken Zeit flexibel gestalten möchten, hätten wir da eine gute Dienstplan Software im Angebot;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.